Events - Archive


Berlin /26.03.2007

Geld regiert die Welt, doch wer regiert das Geld?

Wegen Überfüllung Wiederholung des Vortrages vom Januar 2007

am 26. März, 19 Uhr in Berlin-Schöneberg, Akazienstr. 27 in der Arena des "Akazienhofes"

"Geld regiert die Welt - doch wer regiert das Geld?"

Prof. Margrit Kennedy, Autorin zu den Themen Zinssystem und Regionalwährung

Was hat Geld mit Spiritualität zu tun? Frau Kennedy, Autorin des Buches "Geld ohne Zinsen und Inflation", das in mehr als 20 Sprachen übersetzt wurde, macht deutlich, wie unser heutiges Geldsystem Ausdruck einer "nehmenden" statt "gebenden" Lebenshaltung geworden ist. Sie zeigt auf, wie man das Geldsystem als Dreh- und Angelpunkt in Wirtschaft und Ökologie förderlich gestalten und der "ökonomische Analphabetismus" überwunden werden kann. Ein Vortrag für jene, die an einem nachhaltigen Geldsystem interessiert sind und das wirtschaftliche, kulturelle und soziale Leben aktiv mitgestalten wollen.

Veranstalter: Brahma Kumaris Raja Yoga e.V., Berlin, www.bkwsu.de/berlin, Tel.: 0 30 / 7 81 30 59

Eintritt: Spendenbasis

Einladung zum Herunterladen als PDF-Dokument (160 kb)