Weil Kapitalismus sich ändern muss

Buch Neuerscheinung Januar 2014
Springer Verlag
ISBN: 978-3-658-01383-7
ISBN e-Book: 978-3-658-01384-4


Mit dem sehr ausführlichen, letzten Interview zu grundsätzlichen Fragen mit Margrit Kennedy (39 Seiten)
Die Kritik am Kapitalismus hat spätestens mit der Finanz- und Wirtschaftskrise eine Renaissance erfahren. Gibt es Grenzen des ökonomischen Wachstums? Sind kontrollierte Kapitalmärkte, ein gerechteres Steuersystem oder die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens darauf gerechte Antworten?
Im Kern stehen vor allem die Suche nach Alternativen, das aktive Formulieren von Handlungsoptionen und die Frage, wie wir uns die Zukunft unserer Gesellschaft vorstellen. Drei unterschiedliche Perspektiven werden somit auf die Kontroversen unserer Gesellschaft geworfen – fundiert, diskursiv und meinungsstark!

 

Den Flyer des Verlags mit Informationen zum Buch können Sie hier herunterladen (PDF, 390 KB).